Ökologisch für Wasserschutzgebiete

Die Projektabwicklung für den Fundamentabbau einer Netzanlage aus den 1920ern in einem Gebiet für Wasseraufbereitung unterlag strengsten ökologischen Auflagen und einem rigorosen Zeitplan.

Die mobile Baustraße wurde im Badewannenprinzip errichtet – die Panels wurden auf einer Folien- und Vliesunterlage aufgebaut, welche von beiden Seiten mit einer Holzverschachtelung aufrecht erhalten wurde.

Die optimale Koordination der Lieferanteneinsätze und der darauf abgestimmte Einsatz der Lion-Teams haben bei dem Kunden erneut für Begeisterung gesorgt.

Download as PDF